Rezepte StressabbauAb diesem Jahr werden neue Beiträge aus der Praxis zum Thema Stressabbau im Blog veröffentlicht.

“Rezepte zur Entspannung” nenne ich das. Jedes Rezept soll zeigen, wie unterschiedlich und effektiv Stressabbau funktioniert. Welchen persönlichen Wert die Aktivität hat. Einfach mal schauen, was die Nachbarn so treiben. Neugierig sind wir doch alle, oder?

Wer Interesse hat, sein privates oder geschäftliches Antistressprogramm vorzustellen, kann sich hier (rezept-ät-zuviel-stress-dot-com) mit seinem Blogbeitrag melden. Videos oder Bilder sind gern gesehene Zugaben. Ein Link zur eigenen Webseite/ Blog inklusive.

Ich freue mich auf vielfältige Rezepte für den Stressabbau.