Wie kann ich mein Kind zum Lernen motivieren?

“Wie kann ich mein Kind zum Lernen motivieren?” ist meist die ersten Frage von Eltern, wenn ein Kind schlechte Schulleistungen zeigt. Das ist Erwachsenendenken. Kinder interessieren sich nicht für Motivation. Sie interessieren sich für alles, was in diesen Moment Spaß macht. Demnach müsste die erste Frage lauten: “Wie kann ich meinem Kind den Spaß am Lernen…

Continue Reading →

Warum Sie Ihren Stress nicht „managen“ sollten

Warum Sie Ihren Stress nicht “managen” sollten …zumindest nicht im ersten Schritt. Häufig findet der stressgeplagte Mensch Angebote die sich „Stressmanagement“ nennen. Das klingt ja auf den ersten Blick vernünftig, denn es wäre ja schön den ganzen Druck in den Giff zu bekommen. Der erste und meistens einleuchtende Weg, wäre den Stress zu managen. Also…

Continue Reading →

Wehret den Anfängen

Wehret den Anfängen Die neue Statistik der Deutschen Rentenversicherung zeigt erneut einen Anstieg bei den Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit. Insbesondere psychische Störungen weisen eine Zunahme aus. Wenn man weiß, welche Hürden zu nehmen sind, um eine Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit zu bekommen, dann frage ich mich, wie hoch der Anteil derer ist, die diesen Antrag…

Continue Reading →

Spazierengehen oder Heiraten?

Eine wirklich interessante und verständliche (!) Studie aus Großbritannien. In klarem Deutsch ein Beitrag auf SpiegelOnline über den Einfluß der Natur, insbesondere einer Parklandschaft auf das menschliche Wohlbefinden.

Continue Reading →

Frühlingsdiät mal anders

Die Wetterdienste nennen es „Märzwinter“, was da gerade vor unseren Türen abläuft. Ostereiersuchen im Schnee kann neue Impulse für das Dekorieren der Eier geben oder einfach nur Arbeit sparen. Es ist auch Zeit, an die aktuelle Frühjahrdiät zu denken. Der Winterspeck muss weg. Dieses Jahr kann man sich mehr Zeit dafür lassen, weil ja der…

Continue Reading →

Brauchen wir Stresstests?

Wieder wird als Seitenfüller das Thema Stress benutzt. Es scheint ein beliebtes Thema zu sein, falls andere Quellen nichts Aktuelles liefern können. Heute wird das Thema Stress in einem Stresstest verpackt, um es den Lesern nahe zu bringen. Dieses Mal im Spiegel Online. Es bleibt mir ein Rätsel, warum ein Test benötigt wird, um festzustellen…

Continue Reading →

Die Wirkprinzipien für Schulstress und Prüfungsangst sind altersunabhängig.

Die Wirkprinzipien für Schulstress und Prüfungsangst sind altersunabhängig. Wenn Stress entsteht, entsteht er auf die gleiche Art und Weise, egal ob wir 7 oder 70 Jahre jung sind. Das Pensum spielt dabei keine wesentliche Rolle. Unsere Erwartungen und der Erfolgsdruck bauen ein Stresslevel auf, das unabhängig von Vokabeln oder Mathegleichungen entsteht. Es gibt altersbedingt allerdings…

Continue Reading →

Die Macht der Technik

Die Macht der Technik Ich habe meinen Blog seit Mai 2012 engagiert aufgebaut. Leider hat mir jetzt ein wirklich doofer, doofer, doofer Fehler einen herben Verlust eingebracht. Der ganze Blog wurde aufgrund eines geänderten Paßwortes im Zusammenspiel mit der Datenbank unzugänglich. Die einzige Lösung wäre gewesen, mich in den Eingeweiden von WordPress herumzuschlagen, um meinen…

Continue Reading →

Schulprobleme und Prüfungsstress

Schulprobleme und Prüfungsstress Ich habe ganz besondere Klienten: Gestresste Schulkinder. Man mag es nicht glauben, wie viel Leistungsdruck bereits bei Kindern und Jugendlichen aufgebaut wird. Das führt dazu, dass die Motivation oder das Selbstvertrauen im Keller ist und dass sich Verzweiflung breit macht. Diese Kinder und Jugendlichen sehen sich als Verlierer, vergleichen sich mit den…

Continue Reading →