Eine verständliche Frage.

Ich will mich jetzt nicht beweihräuchern, aber manche Menschen müssen erstmal nachschauen, wer ihnen da was erzählen will. Das verstehe ich vollkommen. Aber ohne Eigenlob geht das nicht, schließlich will ich einen guten Eindruck bei der Leserschaft hinterlassen.

Ich bin seriös. Ehrlich. Ich verspreche nichts, was ich nicht halten kann. Damit bin ich immer gut gefahren, wie man so sagt.

Ich bin direkt. Das kann einen Klienten schon mal umhauen – bildlich gesprochen. Aber ich werde um Hilfe gerufen, weil meine Klienten in einer schwer erträglichen Situation feststecken. Da bleibt nichts anderes übrig, als zuerst der Wahrheit ins Gesicht zu schauen. Ich nenne mich selbst Stressbefreiungscoach und das trifft haargenau was ich tue. Oft muss ich meine Klienten aus ihrer Situation regelrecht befreien und das geht leider nicht immer ohne den Blick in die “Schlangengrube”.

Ich gebe zu, bin ich oft pefektionistisch. Es muss immer alles so richtig gut sein: Fehlerlos, makellos. Das kostet natürlich Zeit und Nerven. Aber die Fachfrau in mir spielt immer die erste Geige. Da muss ich mich selber ausbremsen, denn ich hatte schon vier Burnouts in meinem Leben.

Aus meinen eigenen Erfahrungen heraus habe ich mich zu dem entwickelt, was ich heute mit Begeisterung mache: Ich helfe meinen Klienten bei der Stressbewältigung.

Es gibt immer einen Weg aus der Krise

Davon bin ich fest überzeugt. Damit dieser Weg so kurz und schmerzfrei wie möglich ist, habe ich auch verschiedene Ausbildungen gemacht. Die zähle ich, für die, die es ganz genau wissen wollen, weiter unten auf.

Ich arbeite zu 99% online. Das heißt, ich habe es bequem und meine Klienten auch. Die brauchen sich nur vor ein internetfähiges Gerät zu setzen und schon geht es los. Das funktioniert super. Für Berufstätige auch am Wochenende. Einige Klientenfeedbacks sind hier zu finden.

Für die Menschen, die es genauer wissen wollen: Meine Qualifiktionen

Ich arbeite als Coach international und zu 99% online mit dem Schwerpunkt Stressabbau und Change Management. Meine Hauptqualifikationen sind mehr als 40 Berufsjahre und folgende, zeitlich und inhaltlich umfangreiche Ausbildungen:

– Mentaltrainerin
– zertifizierter systemischer Coach und Organisationsaufstellerin
– zertifizierter virtueller Coach
– Mediatorin für Wirtschaft und Arbeitswelt
– Professional Clinical Hypnotherapist, GHR registriert in UK
– zertifizierte Trainerin DiSC®,SDI®, und persolog® Teamdynamik Model

Ich bin registiert in diesen professionellen Berufsverbänden und Organisationen:

General Register for Hypnotherapy UK
ICO UK